Liste
Show
time
Liste
Show
time
Liste
Show
time

A digital art fair for discovering the newest voices in contemporary art, presented by international galleries and project spaces of the younger generation

Preview: 15 – 17 September 2021
Public: 18 – 30 September 2021

On the digital platform Liste Showtime Online visitors can discover over 100 emerging artists and find inspiration in the diversity and quality of the participating galleries and project spaces from more than 40 countries. Each participant has the opportunity to present one artist in-depth, thereby not only offering works for sale but also providing deeper insight into the featured artist’s individual practice.

The list of exhibitors and artists is planned to be published in June.

Liste Showtime Online runs parallel to Liste Art Fair Basel, the physical edition of the fair. It is made possible with the generous support of Liste’s main partner, E. Gutzwiller & Cie, Banquiers, Basel.

Eine digitale Kunstmesse zur Entdeckung der neuesten Stimmen in der zeitgenössischen Kunst, präsentiert von internationalen Galerien und Projekträumen der jüngeren Generation.

Preview: 15. - 17. September 2021
Öffentlich: 18. - 30. September 2021

Auf der digitalen Plattform Liste Showtime Online sind über 100 internationale Künstler*innen zu entdecken. Mit medial weitreichenden Präsentationen bieten die teilnehmenden Galerien und Projekträume nicht nur Werke zum Verkauf an, sondern geben einen tieferen Einblick in die individuelle Praxis der vorgestellten Künstler*innen. Umfangreiche Kategorien und Filterfunktionen, ein kuratiertes Programm und Kooperationen führen durch die zeitgenössische Kunst im Hier und Jetzt sowie in ihre zukünftigen Ausrichtungen – geprägt von der Vielfalt und Qualität der Künstler*innen und Aussteller*innen aus mehr als 40 Ländern.

Die Aussteller- und Künstler*innenliste wird voraussichtlich im Juni veröffentlicht.

Liste Showtime Online läuft parallel zur Liste Art Fair Basel, der physischen Ausgabe der Messe. Ermöglicht wird es durch die großzügige Unterstützung des Hauptpartners der Liste, E. Gutzwiller & Cie, Banquiers, Basel.